71. Generalversammlung des Blasmusikverbandes Zillertal in Ried

Die Sitzung wurde feierlich mit einem gemeinsamen Gottesdienst in der Pfarrkirche Ried unter der musikalischen Begleitung der BMK Ried-Kaltenbach unter der Leitung von Kapellmeister Michael Ausserladscheider eröffnet. Der Auszug wurde dann mit schneidiger Marschmusik und – passend zu den eiskalten Wintertemperaturen – einem wärmenden

weiterlesen71. Generalversammlung des Blasmusikverbandes Zillertal in Ried

KK-Schießen 2018

Das Kleinkaliberschießen um den „Zillertaler Granaten“ ist mittlerweile eine beliebte Veranstaltung bei den Musikkapellen im Tal geworden. Somit wurde dieses Turnier nun schon zum 8. Mal vom Blasmusikverband Zillertal gemeinsam mit der Schützengilde Zell am Ziller im Schießstand in Thurnbach/Aschau ausgetragen. In diesem Jahr nahmen 69 Teilnehmer aus 8 Kapellen teil, der Mannschaftswertung (bestehend aus 4 Schützen) stellten sich 7 Kapellen und eine Mannschaft vom Ausschuss des Blasmusikverbandes Zillertal.

weiterlesenKK-Schießen 2018

Jungbläsertage 2018

Zillertaler Jungbläsertage – Junge Blasmusik, die begeistert!

Vor 13 Jahren wurde die Idee geboren, die Jungmusikanten aus dem Tal gemeinsam musizieren und marschieren zu lassen. Auch in diesem Jahr standen auch die Jungbläsertage wieder unter diesem Motto, um mit viel Freude an der Musik zusammen zu musizieren. 65 Jungmusiker im Alter von 8 bis 15 Jahren beteiligten sich an drei Tagen während der ersten Ferienwoche und ließen sich im Ensemble- bzw. Orchesterspiel und bei Marschierproben von bestens geschulten Lehrern des Tiroler Musikschulwerkes in den Räumlichkeiten des Zeller Schulzentrums weiterbilden.

weiterlesenJungbläsertage 2018

Beachvolleyballturnier 2018

Sonne, Sand, ein Netz, ein Ball und 20 Teams, die am 9. Beachvolleyballturnier des Blasmusikverbandes Zillertal am Samstag, den 07. Juli 2018 in der Sommerwelt Hippach teilnahmen. Diese Veranstaltung wurde in gekonnter Art und Weise vom Volleyball Club Zillertal durchgeführt und die sportbegeisterten MusikantInnen konnten ihren Teamgeist unter Beweis stellen.

weiterlesenBeachvolleyballturnier 2018

Zillertaler Graukas Stockschießen 2018 in Uderns

Musikanten sind im Winter nicht nur musikalisch sondern auch sportlich aktiv!

Der Bezirksverband der Zillertaler Blasmusikkapellen veranstaltete am 3. März 2018 bereits zum dritten Mal die Kameradschaftsveranstaltung das „ Zillertaler Graukas– Stockschießen. Der Eisschützenverein Uderns war für die ausgezeichnete Organisation verantwortlich.

Insgesamt stellten 11 Mannschaften aus 8 Kapellen mit insgesamt 60 TeilnehmerInnen auf der Stockschießbahn in Uderns ihre Treffsicherheit unter Beweis und so kam es zu folgendem Endergebnis:

weiterlesenZillertaler Graukas Stockschießen 2018 in Uderns

Jahreshauptversammlung in Stumm

Der Blasmusikverband Zillertal lud am 28. Jänner 2018 zur 70. Generalsversammlung nach Stumm ein.

Vor der eigentlichen Vollversammlung gingen die Vertreter der 15 Blasmusikkapellen des Zillertales zur gemeinsamen Messe in der Pfarrkirche Stumm, die von Pfarrer Hans-Peter Proßegger zelebriert und feierlich von der BMK Stumm umrahmt wurde. Mit Marschmusik begleitete die BMK Stumm die Versammlung zum Landgasthof Linde, wo die Sitzung im historischen Saal abgehalten wurde. Zu den zahlreichen Vertretern der Musikkapellen konnte Bezirksobmann Bgm. Franz Hauser auch Ehrengäste wie LH-Stv. Josef Geisler, BH Michael Brandl, Bgm. Fritz Brandner aus Stumm sowie Schützenregimentskdt. Herbert Empl begrüßen.

weiterlesenJahreshauptversammlung in Stumm