Treffen der Landesverbände Südtirol und Tirol

Am Samstag, den 20. September 2014, fand zum ersten Mal das Treffen der Landesverbände von Südtirol und Tirol im Zillertal statt. Am frühen Morgen besuchten die Funktionäre der beiden Verbände und einige Ausschussmitglieder des Blasmusikverbandes Zillertal die Zillertal Sennerei und dort konnten sie sich danach von den köstlichen Käsesorten selber überzeugen. Anschließend wurde das

Mehr lesen

KK-Schießen 2014

Das Kleinkaliberschießen um den „Zillertaler Granaten“ ist mittlerweile eine beliebte Veranstaltung bei den Musikkapellen im Tal geworden. Somit wurde dieses Turnier nun schon zum 5. Mal vom Blasmusikverband Zillertal gemeinsam mit der Schützengilde Zell am Ziller, die uns sehr kompetent betreut und für die Auswertung zuständig ist, im Schießstand in Thurnbach/Aschau veranstaltet. In diesem Jahr nahmen 85 Teilnehmer aus 11 Kapellen teil, der Mannschaftswertung (bestehend aus 5 Teilnehmern) stellten sich 8 Kapellen.

In diesem Jahr erging der Einzelwertungssieg

Mehr lesen

Bezirksmusikfest 2014 in Aschau

Jeder Musikant hat einen anderen Beweggrund, Mitglied bei einer Musikkapelle zu sein – jedoch klingt Musik nur dann gut, wenn sie gemeinsam und mit Gefühl dargebracht wird. Ganz in diesem Sinn haben die Zillertaler Blasmusikkapellen am vorletzten Juli-Wochenende wieder einmal gezeigt, wie wichtig ihnen das Bezirksmusikfest ist und wie gerne sie an dieser Festlichkeit, die nur alle 2 Jahre stattfindet, teilnehmen. Mit den ca. 650 teilnehmenden Musikanten, Marketenderinnen und Schützen der Schützenkompanie Aschau i. Z., die gemeinsam beim Festakt anlässlich des 90-Jahr-Jubiläums der BMK Aschau am Sonntag, den 20. Juli 2014, mitwirkten, war dieses Bezirksmusikfest bei strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen ein Riesenerfolg.

Mehr lesen

Zillertaler Jungbläsertage 2014

Zillertaler Jungbläsertage 2014 – Blasmusiknachwuchs lässt aufhorchen!

Der heurige Teilnehmerrekord der Zillertaler Jungbläsertage kann sich sehen lassen: Die Idee, mit dem Bläsernachwuchs gemeinsam zu musizieren und diesen weiterzubilden, entstand vor neun Jahren. Stetig ging es mit den Anmeldezahlen nach oben – die Zusammenarbeit zwischen dem Zillertaler Bezirksverband, der Landesmusikschule und den Bundesmusikkapellen funktioniert vorbildlich.

106 Jungmusiker im Alter von 6 bis 16 Jahren beteiligten sich an drei Tagen in der ersten Ferienwoche und ließen sich im Ensemble- bzw. Orchesterspiel und bei Marschierproben von bestens geschulten Lehrerinnen und Lehrern des Tiroler Musikschulwerkes unterrichten.

Mehr lesen

Beachvolleyballturnier 2014

Auch in diesem Jahr wurde im heißen Sand, bei sommerlichen Rhythmen und bei strahlendem Sonnenschein, das nunmehr 5. Beachvolleyballturnier des Blasmusikverbandes Zillertal am Samstag, den 21. Juni 2014, in der Freizeitanlage Hippach gemeinsam mit dem Volleyball Club Zillertal abgehalten.

10 Mannschaften aus 5 Kapellen lieferten sich teils fernsehreife Duelle und in der wohlverdienten Mittagspause wurden die Teilnehmer mit gegrillten Köstlichkeiten vom VC Zillertal verwöhnt.

Mehr lesen